Wichtigste Spieltagsinfos im Überblick

Die wichtigsten Spieltagsinfos im Überblick

Das erste Heimspiel der Saison 2022/23 steht bevor! Diesen Samstag, 23. Juli, um 13 Uhr sind die Braunschweiger „Löwen“ zu Gast auf dem Schlossberg. Alles Wissenswerte von den Tickets bis hin zum Shuttlebus-Angebot lest Ihr hier!

Am Samstag steht das erste Heimspiel der aktuellen Spielzeit für den 1. FC Heidenheim 1846 und seine Fans an. Zu Gast ist der Aufsteiger Eintracht Braunschweig. Tickets für diese Partie können wie gewohnt im Onlineshop und in den beiden FCH Fan- und Ticketshops an der Voith-Arena sowie in der Heidenheimer Innenstadt gekauft werden. Außerdem gibt es auch noch unmittelbar vor dem Spielbeginn die Möglichkei,  Tickets an den Tageskassen direkt an den Eingängen zur Voith-Arena zu erwerben. Die Stadionöffnung erfolgt zwei Stunden vor dem Anpfiff, also um 11 Uhr.

Shuttlebus-Angebot

Beim Heimspieltag gegen Eintracht Braunschweig verkehren wieder die kostenlosen Shuttlebusse zur Voith-Arena und nach Spielende zurück. Der 1. FC Heidenheim 1846 bittet am Samstagmittag aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens um eine frühzeitige Anreise, um die Abläufe rund um die Voith-Arena zu entzerren. Vielen Dank!

Hier gibt’s den aktuellen Shuttlebus-Plan mit allen Haltestellen und Fahrzeiten!

Unsere Busshuttles fahren auch in der neuen Saison wie gewohnt für Euch!

Wie gewohnt: bargeldloses Bezahlen in der gesamten Voith-Arena

Wie bereits seit drei Jahren können Speisen und Getränke innerhalb der Zugangskontrollen zum Stadion ausschließlich bargeldlos erworben werden, also nur über Mobile Payment (EC-Karte, Kreditkarte, Smartphone, etc.). Außerhalb der Zugangskontrollen besteht an den FCH Speisewägen lediglich die Möglichkeit, mit Bargeld oder mit Märkchen, die im Albstüble auch bargeldlos erworben werden können, zu bezahlen. Mitgebrachte Taschen und Rucksäcke dürfen die Größe eines DIN-A4-Blatts nicht überschreiten.

Das FCH Spieltagserlebnis in vollen Zügen genießen

Auch mit dem Beginn der Saison 2022/23 kann der FCH, wie schon zuletzt beim Saisonabschluss gegen den Karlsruher SC, wieder sein gesamtes Spieltagserlebnis anbieten. Hierzu zählen der geöffnete Fanprojektwagen vor der HellensteinEnergie Osttribüne, das Fanshop-Mobil by Liha-Werbung, Liko`s Kiosk auf der Südtribüne, der Paule Bande Stand vor dem Familienblock und auch der Liha Kids Club im Sparkassen BusinessClub zur Kinderbetreuung für Business-Gäste.. Natürlich ist auch unser FCH Fan- und Ticketshop sowie das Albstüble direkt an der Voith-Arena für Euch geöffnet. Außerdem gibt es ab 10 Uhr im Albstüble wieder das altbekannte Weißwurstfrühstück. Vorbeischauen lohnt sich also!

Weißwurstfrühstück am Samstag vor dem Heimspiel gegen Braunschweig ab 10 Uhr!

Des Weiteren werden beim Heimspiel gegen Braunschweig in der gesamten Voith-Arena, mit Ausnahme des Gästeblocks, erneut Mehrwegbecher verwendet. Außerdem sind inzwischen vor der Partie unsere Fahnenschwenker und die Paule Bande wieder zurück auf dem Rasen. In der Halbzeitpause wird mit dem Halbzeitgewinnspiel etwas geboten sein. Der Hauptgewinn ist dabei ein 75-Euro-Gutschein unseres FCH Bronze-Sponsors Edeka Dörflinger.

Zur Info: Die Corona-Teststation, welche in der vergangenen Zeit auch ihren festen Platz vor der Voith-Arena hatte, findet Ihr ab sofort im Klinikum Heidenheim wieder.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Unterstützung! Seid dabei und genießt die Atmosphäre in der Voith-Arena!