Grußwort

Holger Sanwald: "Ein letztes Mal unter Flutlicht im Saisonfinale!"

Liebe Zuschauerinnen und Zuschauer, liebe FCH Fans,

auch im mittlerweile achten Jahr unserer Zugehörigkeit zur 2. Bundesliga sind Spiele unter Flutlicht, und ganz besonders zum Start ins Wochenende am Freitagabend, nach wie vor echte Highlights. Umso mehr können wir uns alle gemeinsam, im vorletzten Heimspiel der Saison 2021/22, gegen Fortuna Düsseldorf auf ein sicherlich stimmungsvolles Stadionerlebnis in der Voith-Arena freuen!

Vier Siege und sechs Unentschieden – so liest sich die Serie von Gäste-Trainer Daniel Thioune, der seit seinem Amtsantritt bei der Fortuna Mitte Februar noch ungeschlagen zu uns reist. Eine Tatsache, die Respekt abnötigt, unsere Mannschaft aber nicht zu sehr beeindrucken sollte. Denn zur Erinnerung: Bei unserem bis dato letzten Heimspiel unter Flutlicht im März gegen Werder Bremen waren die Norddeutschen unter Coach Ole Werner ebenfalls zehn Spiele in Serie noch unbesiegt, ehe wir den aktuellen Tabellenführer mit 2:1 bezwingen konnten.

Ein erfolgreiches Heimspiel gegen Düsseldorf soll für uns, nach zuletzt drei Partien ohne Sieg, der Auftakt für die letzten Wochen der Saison sein, in denen es in den verbleibenden drei Begegnungen noch um richtig viel geht. Die vergangene Spielzeit haben wir auf Platz 8 mit 51 Punkten beendet, das können wir also noch toppen und wollen wir unbedingt schaffen!

Auf dieser Basis und mit viel positiver Energie soll es anschließend in die Sommerpause bzw. die anstehende Transferperiode gehen, in der wir unsere Mannschaft natürlich möglichst beisammen halten wollen. Gleichzeitig sind wir aber realistisch genug, dass wir nicht alle Leistungsträger werden halten können, um als FCH weiterhin wirtschaftlich gesund zu bleiben. Wir werden unserem ‚Heidenheimer Weg‘ deshalb treu bleiben und die nächsten jungen, hungrigen Talente entwickeln, wie wir das in der Vergangenheit schon mehrfach unter Beweis gestellt haben.

Es warten also arbeitsreiche Wochen auf und außerhalb des Platzes auf uns, in denen zahlreiche Weichen für die kommende Zweitliga-Saison in Heidenheim gestellt werden. Wir freuen uns dabei über Ihre Unterstützung – vielen Dank für Ihre Treue!

Herzlichst

Ihr

Holger Sanwald

FCH Vorstandsvorsitzender

Flutlicht mit Tim Kleindienst & Co. in der Voith-Arena? Da war doch was...

Großer Trikotsale beim FCH!

Ab sofort sind alle FCH Trikots der aktuellen Saison maximal reduziert! Für 24,95 Euro erhaltet Ihr unsere Trikots in den beiden FCH Fanshops by Liha Werbung an der Voith-Arena und in der Heidenheimer Fußgängerzone (Hauptstraße 22) sowie im Onlineshop.

Achtung: Das Angebot gilt nur, so lange der Vorrat reicht! Also jetzt noch zugreifen!