Gesellschaftliches Engagement

Von Fans für Fans: Angebote für Sehbehinderte und blinde Menschen in der Voith-Arena

Für Sehbehinderte und blinde Menschen besteht bei Heimspielen des 1. FC Heidenheim 1846 in der Voith-Arena immer die Möglichkeit, ein Audioguide-System zu nutzen, um das Spielgeschehen vor Ort verfolgen zu können.

Mobilität gehört heute zur persönlichen Freiheit, aber Menschen mit Handicap stoßen oft an Barrieren. Diese Hindernisse zu beseitigen und jedem Fußballfan einen angenehmen und spannenden Besuch beim 1. FC Heidenheim 1846 zu ermöglichen, ist unsere Aufgabe.

Auch in der Saison 2021/22 haben wir beim FCH die Möglichkeit, Stadionbesuchern mit Sehbehinderung, via Audioguide-System ein, durch gemeinsam mit dem Aktionsbündnis „Fußball-Blinden-Reportage“ (www.fussball-blinden-reportage.de) geschulte Reporter, kommentiertes Spiel anzubieten. Für Sehbehinderte besteht die Möglichkeit bei Heimspielen des 1. FC Heidenheim 1846, ein Audioguide-System, gegen ein Pfand, auszuleihen. Dieses Angebot gilt selbstverständlich für Fans des 1. FC Heidenheim 1846 und für Fans des jeweiligen Gastvereins. Partner dieses Services ist u. a. das Zentrum für Sehbehinderten- und Blindenreportage. Die Nutzung eines Audioguide-Systems hat für alle, die auf selbigen angewiesen sind, den Vorteil, der vollkommenden Barrierefreiheit. Da der Empfang in der gesamten Voith-Arena möglich ist, kann sich der Fan mit Sehbehinderung seinen Platz – vorbehaltlich der Verfügbarkeit – frei wählen.

In der Voith-Arena ist es auch für blinde Menschen möglich die Partie live vor Ort zu verfolgen.

Unterstützt wird der 1. FC Heidenheim 1846 dabei durch ein Team von ehrenamtlichen Helfern, bestehend aus Studenten der Dualen Hochschule Heidenheim, die am jeweligen Spieltag bei der Umsetzung helfen und für Fragen zur Verfügung stehen.

Vincent Conte, Fanbeauftragter & Verantwortlicher für das gesellschaftliche Engagement, berät Sie gerne bei der Platzwahl. Der Erwerb der Tickets erfolgt für alle Fans mit Handicap einheitlich über die Behindertenfanbetreuung des 1. FC Heidenheim 1846, zu erreichen unter 07321/9471826 oder per Mail an handicap(at)fc-heidenheim.de. Der Preis beträgt 12,- Euro, inklusive Begleitperson. Weitere Informationen gibt es außerdem unter: https://www.barrierefrei-ins-stadion.de/club/1-fc-heidenheim-1846.

Sehbehinderte können in der Voith-Arena ihre Plätze dort wählen, wo sie möchten.

Ansprechpartner Gesellschaftliches Engagement: Vincent Conte

Tel.: 07321 947-1826
Mobil: 0162 9613350
conte(at)fc-heidenheim.de

Ihr habt Fragen zu unserem gesellschaftlichen Engagement? Dann wendet Euch gern an unseren Ansprechparner!

Neuer Treffpunkt des Fanprojekts vor der HellensteinEnergie-Osttribüne

Die Mitarbeiter des Fanprojekts freuen sich auf Euren Besuch bei Heimspielen am neuen Treffpunkt vor der HellensteinEnergie-Osttribüne.

Ein umgebauter Schaustellerwagen dient künftig als Anlaufstelle für das Heidenheimer Fanprojekt an Heimspieltagen. Dort soll allen interessierten Zuschauerinnen und Zuschauern der offene Treff des Fanprojekts vorgestellt werden.

Um insbesondere für junge Fans des 1. FC Heidenheim 1846 die Kontaktschwelle zum Heidenheimer Fanprojekt so gering wie möglich zu halten, gibt es seit dem vergangenen Heimspiel einen neuen Treffpunkt für Fans an der Voith-Arena vor der HellensteinEnergie-Osttribüne. In Kooperation und in Abstimmung mit dem FCH hat das Fanprojekt Heidenheim, eigentlich in der Friedrich-Eberst Straße 25 in Heidenheim ansässig, einen umgestalteten Schaustellerwagen vor dem FCH Fan- und Ticketshop aufgestellt.

Dieser soll insbesondere für alle Besucher der Heimspiele bereits durch die äußerliche Gestaltung als Einrichtung des Fanprojekts erkennbar sein. Hier können bei Freizeitbeschäftigungen, wie Tischkicker und Darts, Kontakte zu den Mitarbeitern des Fanprojekts und zu bestehenden Fangruppen durch offene Gespräche geknüpft werden. An der Anlaufstelle werden künftig der offene Treff des Fanprojekts und andere attraktive Angebote, wie beispielsweise rauch- und alkoholfreie Busfahrten für unter 18-Jährige zu FCH Auswärtsspielen, vorgestellt.

Das FCH Fanprojekt bedankt sich an dieser Stelle nochmals für die tatkräftige Unterstützung der Fangemeinde des 1. FC Heidenheim 1846 während der Ausbauphase des Schaustellerwagens und freut sich auf Euren Besuch!